Skip to main content

Beige Ohrensessel | Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

Beige ist eine Design-Grundfarbe mit einer Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten für die Bezüge von Ohrensesseln. Als helle Materialien sehen Velours und Rauleder edel aus. Echtes Leder ist für beige Modelle eher untypisch. Entweder stehen Ohrensessel in diesem hellen Design einzeln als Möbel-Highlight im Raum, oder sie ergänzen eine Wohnlandschaft mit ihrer dezenten Farbe.

Die beliebtesten Modelle 2017
SOUL Sessel mit Stoffbezug

271,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
miaVILLA Sessel Marit

151,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Polstersessel – ALTA

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar

Designmerkmale beiger Ohrensessel

Modelle mit beigefarbenen Bezügen peppen die insgesamt dezente Farbe gerne mit Ziernähten in Kontrastfarben auf. Vor allem an den Frontseiten des Gestells der Armlehnen kommen solch grob gesetzten Nähte mit dickem, dunklem oder rotem Faden sehr gut zur Geltung. Antike Designs sind in dieser Farbe eher selten anzutreffen. Dafür finden sich teilgeschwungene Modelle mit Hocker und Zierkissen, unter grob gewebten, beigefarbenen Wollqualitäten oder feinem, hellem Velours in den Designrichtungen des Shabby Chic, der ja insgesamt Pastelltöne bevorzugt. Soweit die Bezüge gemustert sind, kommen hier Streifen oder hauchzarte Blütenmotive gut zur Geltung. Etwas mehr Kontrast zum beigefarbenen Bezug bieten die Sessel mit einem Grundgestell unter braunem Glattleder, gerne mit großen Nieten am vorderen Fußabschluss oder zusätzlich an den Fronten der Armlehnen. Nur die Polster sind beige, eventuell noch die Zierkissen.


Funktionalität und Mehrzweck

Beigefarbene Varianten gibt es als Einzelmodell, als XXL Doppelsessel oder am Rücken tiefer gearbeitet mit Bettfunktion. Das helle Design verbirgt dabei optisch die eigentliche Zusatzfunktion. Mit einem Rattangestell bieten sich die hellen Modelle auch zur Aufstellung im Wintergarten oder auf der Terrasse an. In einer Diele machen feine Varianten nach englischem Designvorbild, beispielsweise im zarten Karo, eine gute Figur als Sitzgelegenheit während Wartezeiten oder zum Telefonieren. Mit bunten Überwürfen oder handgearbeiteten Bezügen der Zierkissen wird ein beigefarbener Ohrensessel gleichzeitig zum Kreativzentrum für Handarbeitsfreunde und verändert sein Aussehen bei gleichbleibend gemütlicher Funktion nach Belieben der Nutzer. Einzige Voraussetzung dafür, dass ein solcher Ohrensessel seine Sitz- und Entspannungsfunktion erfüllen kann, sind möglichst dicke Polster und abriebfeste Bezüge.


Fazit

Beige Modelle müssen nicht langweilig sein, ganz im Gegenteil. Die helle Grundfarbe lässt sich durch Ziernähte und kontrastfarbene Überwürfe, durch extravagante Formen und ein insgesamt pompöses Gestell beliebig variieren. Dabei umfasst die mögliche Funktionalität den klassischen Ohrensessel ebenso wie klappbare Varianten bis hin zur Umstellfunktion für die Nutzung als Gästebett.